Grusswort


Förderzusage für die Neugestaltung des Marktplatzes in Nackenheim in Höhe von 500.000 Euro liegt vor

Ein lang ersehnter Wunsch unserer Bürger*innen wird Realität!

 Die Ortsgemeinde Nackenheim erhält aufgrund unseres Förderantrags „Marktplatz Nackenheim“ aus dem LEADER-Ansatz des Entwicklungsprogramms EULLE in Verbindung mit dem Förderaufruf GAK 9.0 „Einrichtungen für lokale Basisdienstleitungen“ den Höchstfördersatz von 500.000 €. In der vergangenen Woche haben wird den Zuwendungsbescheid der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) erhalten.

Zuvor wurde das Projekt von der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Rheinhessen zur Förderung ausgewählt.

Wir sind sehr dankbar und freuen uns, dass dieses wichtige Projekt realisiert werden kann. Weitere Förderanträge wurden auf den Weg gebracht, so dass die Finanzierung insgesamt gesichert ist. Der Umgestaltung des maroden Festplatzes zu unserem neuen Marktplatz steht nichts mehr im Wege.

Aktuell befinden wir uns in den finalen Beratungen zum Bebauungsplan und zu den Detailplanungen. Schon im Sommer 2021 soll es losgehen.

Wir freuen uns darauf!

Ihr René Adler
Bürgermeister der Ortsgemeinde Nackenheim


Festplatz Nackenheim Quelle: Ortsgemeinde Nackenheim

links

Katholische Kirche St. Gereon zu Nackenheim Umrüstung Kirchenstrahler LED
Umrüstung der Kirchenbeleuchtung auf energiesparende LED-Strahler abgeschlossen - unsere Kirche leuchtet wieder gelb

 Nach erfolgter Umrüstung der Kirchenstrahler auf LED-Technik, wurden in den vergangenen Tagen vom Bauhof passende Farbfilter montiert, so dass unsere schöne Kirche St. Gereon wieder von weitem sichtbar in bekanntem Gelbton erstrahlt.

Wir haben uns entschieden das Wahrzeichen unserer Heimatgemeinde nicht nur am Wochenende sondern auch wochentags zu beleuchten, als Zeichen der Hoffnung in diesen schwierigen Zeiten.

 Ihr/Euer

René Adler
Bürgermeister der Ortsgemeinde Nackenheim


WIFI4RLP Hinweis WiFi4Rlp Quelle: WilFi4RLP

Am Rathaus und der Carl-Zuckmayer-Halle sowie im Museum und am Bahnhaltepunkt befinden sich öffentliche WLAN-Hotspots: Die Nutzung ist kostenlos, die Anmeldung ist denkbar einfach:
- WLAN Netzwerk Wifi4rlp.de auswählen
- Nutzungsbedingungen akzeptieren (Haken setzen)
- fertig!