links

RhineCleanUp 2021 - Wir machen das Rheinufer sauber!

Auch in diesem Jahr hat sich die Ortsgemeinde Nackenheim wieder an der internationalen Aktion „RhineCleanUp“ beteiligt.

 Über 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben das Rheinufer und den Rheinradweg gesäubert und dabei unzählige Müllsäcke gefüllt sowie jede Menge Müll, Schrott und Glas eingesammelt. In nur zweieinhalb Stunden wurde eine ganze LKW-Ladung eingesammelt. Darunter drei Rollen Maschendrahtzaun, ein DVD Player, ein ferngesteuertes Flugzeug, ein alter Teppich, Altreifen, ein halb gefüllter Bierkasten und jede Menge anderer Schrott.

Insgesamt war die Aktion wieder ein voller Erfolg, alle Teilnehmer waren mit großem Engagement dabei und zeigten sich am Ende vom Ergebnis hochzufrieden. Die Corona-Regeln wurden natürlich befolgt, gesammelt wurde in Kleingruppen mit Abstand. Anstelle der Abschlussveranstaltung wurden die Teilnehmer von einem Versorgungsfahrzeug mit Getränken, Brezeln und Süßigkeiten versorgt, welches gleichzeitig den Müll einsammelte.

Im kommenden Jahr ist Nackenheim natürlich wieder mit am Start.

Danke an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer für das großartige Engagement!!!

 Ihr René Adler Ortsbürgermeister
Gruppenbild RhinecleanupNackenheim 2021 Quelle: Ortsgemeinde Nackenheim
________________________________________________________________

Halteverbot Festplatz

 Im Rahmen der anstehenden Umbauarbeiten auf dem Festplatz (Henri-Dunant-Straße/ Im Brühl) wird ein Halteverbot auf dem gesamten Platz ab Anfang August 2021 notwendig, um die Baustelleneinrichtung und Bauarbeiten zu ermöglichen.

 Das Halteverbot ist ab dem 02.08.2021 angeordnet, die Aufstellung der Beschilderung erfolgt in der Woche vor diesem Termin.

 Wir bitten die Halter der dort abgestellten Fahrzeuge und Anhänger sowie die Eigentümer aller anderen dort gelagerten oder aufgebauten Gegenstände, diese bis zum 02.08.2021 zu entfernen.

 Vielen Dank für Ihr Verständnis.
____________________________________________________
Hinweis zu Grundstücksanfragen im Neubaugebiet Hinter der Lehnsweide

 Unzählige Anfragen zu Grundstücken und zu Neubaugebieten erreichen uns täglich. Wir wissen, dass der Bedarf an Wohnraum sehr hoch ist, auch und vor allem für interessierte Nackenheimer Bürger und Familien. Die Planungen für Neubaugebiete bringen wir mit Hochdruck voran.

 Zum gegenwärtigen Zeitpunkt können wir Anfragen zu Grundstücken und zur Vergabe von Grundstücken noch nicht beantworten.

 Die Ortsgemeinde verfügt derzeit über keine eigenen Grundstücke im Planungsbereich und kann daher noch nicht über die Vergabe der Grundstücke bestimmen. Das Bebauungsplanverfahren soll bis Ende 2021 abgeschlossen sein, parallel dazu findet das Bodenordnungsverfahren statt, erst dann werden wir wissen wie die Grundstücke im Neubaugebiet aufgeteilt werden.

Für konkrete Anfragen oder das Führen einer Interessentenliste ist es schlicht zu früh.

 Sollte die Ortsgemeinde selbst Grundstücke erwerben können, werden wir zu gegebener Zeit über die Vergabe von Grundstücken öffentlich informieren. Bis dahin bitten wir freundlich darum, von Anfragen zu Grundstücken oder von Anfragen zu Interessentenlisten abzusehen.
____________________________________________________

WIFI4RLP Hinweis WiFi4Rlp Quelle: WilFi4RLP

Am Rathaus und der Carl-Zuckmayer-Halle sowie im Museum und am Bahnhaltepunkt befinden sich öffentliche WLAN-Hotspots: Die Nutzung ist kostenlos, die Anmeldung ist denkbar einfach:
- WLAN Netzwerk Wifi4rlp.de auswählen
- Nutzungsbedingungen akzeptieren (Haken setzen)
- fertig!